Verbandsbericht 2021

Transformation der Wirtschaft

Auch im Jahr 2021 mussten wir uns intensiv mit der Corona-Pandemie auseinandersetzen. Die erweiterten Fördermöglichkeiten der Bürgschaftsbanken im Rahmen des Corona-Hilfspakets wurden von der Bundesregierung mehrfach verlängert und liefen zum 30. April 2022 aus.

Erneut kann sich die Förderleistung der Bürgschaftsbanken sehen lassen: Über 5.200 Unternehmen waren Nutznießer des Absicherungsinstruments, das ein Finanzierungsvolumen von fast 2 Mrd. EUR ermöglichte. Damit wurde in der Geschichte der Bürgschaftsbanken nach dem Rekordwert des Vorjahres das zweithöchste Volumen erreicht. Doch die generelle Kreditnachfrage erhält einen Dämpfer u.a. durch die Folgen der Pandemieentwicklung und durch den Angriffskrieg.

Daneben stehen uns weitere Herausforderungen bevor: Viele Unternehmen werden sich in den kommenden Monaten verstärkt mit der Transformation zu mehr Nachhaltigkeit und mit der Erhöhung des Digitalisierungsgrades beschäftigen müssen. Die Bürgschaftsbanken und Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften sind dafür prädestiniert, den Mittelstand bei dieser Herkulesaufgabe aktiv in dieser Umbruchphase zu unterstützen. Wie das aussieht, zeigen wir ganz konkret an zahlreichen Förderbeispielen in diesem Bericht.

Lesen Sie Tätigkeitsberichte  zu den Ergebnissen der Bürgschaftsbanken und Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften (MBGen) mit animierten Grafiken. Alle Zahlen als Tabellen und ein komplettes Statistikheft gibt es bei Statistiken.

Guy Selbherr
Vorstandsvorsitzender VDB

Vorwort zum Verbandsbericht 2021 (Video)

Dr. Robert Habeck
Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

Grußwort zum Verbandsbericht 2021

Statistiken

1.669

Unternehmensnachfolgen mit Bürgschaften ermöglicht. Gerade bei Nachfolgen gleichen Bürgschaftsbanken fehlende Sicherheiten aus.

Zu den Statistiken

Statistiken

62%

ist der Anteil der Gründungsfinanzierungen am gesamten Fördergeschäft der Bürgschaftsbanken.

Zu den Statistiken

Statistiken

1.286

Handwerks-Betriebe wurden im Jahr 2021 begleitet. Danach folgen die Branchen Dienstleistung, Einzel- und Großhandel, Industrie sowie Gastgewerbe. Bürgschaftsbanken fördern branchenübergreifend.

Zu den Statistiken

Statistiken

48,3%

ist der Anteil der Sparkassen als größter Finanzierungspartner von Bürgschaften für KMU. Danach folgen Volksbanken Raiffeisenbanken mit 34,9% und die privaten Banken mit 8,9%. Der Rest entfällt auf Leasing und Beteiligungsfinanzierung.

Zu den Statistiken

Statistiken

6.200.000.000 Euro

beträgt das Risikovolumen, mit dem die Bürgschaftsbanken 41.705 kleine und mittlere Unternehmen begleiten.

Zu den Statistiken

Tätigkeitsberichte

Förderbeispiele

3S GmbH, Saarbrücken
3S GmbH, Saarbrücken

Mittels Begleitung durch die Bürgschaftsbank Saarland gelang es der 3S GmbH, angestrebte Ziele bei Produktentwicklung, Markterschließung und räumlicher Vergrößerung zu erreichen und sich erfolgreich weiterzuentwickeln.

weiterlesen
595° Solutions GmbH, Nürnberg
595° Solutions GmbH, Nürnberg

Seit 70 Jahren ist die heutige 595° Solutions GmbH erfolgreich im Aluminiumguss unterwegs. 2021 hat das Unternehmen Millionen in die Magnesiumtechnologie investiert. Ermöglicht wird diese Transformation auch mit von der BGG garantiertem Eigenkapital der BayBG.

weiterlesen
Ankerplatz Erfurt
Ankerplatz Erfurt

Der Ankerplatz Erfurt ist eine Saunalandschaft mit besonderem Ambiente – geschaffen aus recycelten Seecontainern. Mit Unterstützung der Bürgschaftsbank Thüringen entstand einer alten Industriebrache eine Wellness-Oase.

weiterlesen
Bioladen Schömmel e.K., Cottbus
Bioladen Schömmel e.K., Cottbus

Alexander Schömmel hat Bio zur Grundlage seines erfolgreichen Geschäftskonzepts gemacht: Von den 6.500 Waren über das vegetarische Bistro und die eigene Bäckerei bis hin zu den Bienenstöcken auf dem Dach – bei ihm ist alles bio. Mitte 2020 hat er seinen neuen Laden im Cottbuser Zentrum mit Hilfe der Bürgschaftsbank Brandenburg eröffnet.

weiterlesen
Braaker Mühle Brot- und Backwaren GmbH, Braak
Braaker Mühle Brot- und Backwaren GmbH, Braak

Seit 1859 wird an der Braaker Mühle gebacken. Für den Ausbau ihrer Produktion erhielt die regional verankerte Traditionsbäckerei Unterstützung der Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein (BB-SH).

weiterlesen
EntoSus GmbH, Bremen
EntoSus GmbH, Bremen

Die EntoSus GmbH in Bremen hat eine Insektenfarm aufgebaut als nachhaltige Alternative für eine proteinhaltige Ernährung. Zusammen mit der Hausbank hat die Bürgschaftsbank Bremen GmbH dieses Unternehmen gefördert.

weiterlesen
ESG – Energy Service Group GmbH, Neubrandenburg
ESG – Energy Service Group GmbH, Neubrandenburg

Die Gründung der ESG Energy Service Group GmbH wurde 2020 von der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH begleitet. ESG ist Spezialist für die Wartung und Instandhaltung von Windenergieanlagen, Photovoltaik- und zukünftig Wasserstoff-Anlagen.

weiterlesen
Forest Adventures Deutschland GmbH, Viernheim
Forest Adventures Deutschland GmbH, Viernheim

Durch Baumkronen in luftiger Höhe spazieren, dem Wald so nah sein wie sonst nie – in Bad Camberg wird gerade ein Traum vieler Naturliebhaber wahr, denn dort entsteht gerade ein beeindruckender Baumwipfelpfad.

weiterlesen
FUTUREhaus, Bad Kreuznach
FUTUREhaus, Bad Kreuznach

FUTUREhaus steht für klimapositiven, individuellen, massiven und digitalen Hausbau. Der Fokus liegt auf Transparenz, Qualität und Zuverlässigkeit die durch den Einsatz einer einzigartigen Software gewährleistet werden.

weiterlesen
Halle Karton GmbH, Halle (Saale)
Halle Karton GmbH, Halle (Saale)

Die Zukunft von Halle Karton stieß an räumliche Grenzen, und der neue Alleineigentümer Ralf Schröder will die Firma nachhaltig wachsen lassen. Für sein ehrgeiziges Konzept gibt ihm die BB Sicherheit.

weiterlesen
hrConnectum, Karlsruhe
hrConnectum, Karlsruhe

Seit der Gründung im Jahr 2016 begleitet die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg die hrConnectum GmbH. Das Unternehmen bietet eine digitale Recruiting-Plattform und bringt so Unternehmen und qualifizierte Bewerber schnell und effizient zusammen.

weiterlesen
Impact Hub Hamburg
Impact Hub Hamburg

„Warum verknüpft man wirtschaftliches nicht häufiger mit sozialem Denken?“, fragte sich Boris Kozlowski. Ideen gibt es, aber oft fehlt das Netzwerk. Der Impact Hub Hamburg füllt mit Unterstützung der BG diese Leerstelle.

weiterlesen
Konditorei Gebrüder Bauerfeind, Hohndorf
Konditorei Gebrüder Bauerfeind, Hohndorf

Geschwister Bauerfeind führen über 100 Jahre alten Betrieb in die Zukunft: Die Bürgschaftsbank Sachsen schaffte die Finanzgrundlage für eine umfassende Modernisierung der traditionsreichen Bäckerei und Konditorei.

weiterlesen
mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH & Co. KG, Garbsen
mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH & Co. KG, Garbsen

Begleitet von der Niedersächsischen Bürgschaftsbank (NBB), betreibt mieterinfo.tv seit 2015 Digitale Bretter für die Wohnungswirtschaft und hat bereits Hunderte von Hausfluren ausgestattet.

weiterlesen
Pro Trockeneis GmbH, Rheinbach
Pro Trockeneis GmbH, Rheinbach

Seit über zehn Jahren sind Vater und Sohn auch in beruflicher Hinsicht ein eingespieltes Team. Im Januar 2020 erfolgte dann die offizielle Nachfolge in Verbindung mit der, von der Bürgschaftsbank NRW begleiteten, Betriebsverlagerung.

weiterlesen
YAPU Solutions GmbH, Berlin
YAPU Solutions GmbH, Berlin

Die Berliner YAPU Solutions und ihre Experten für klimarelevante Finanzierungen ermöglichen mit einer neuartigen Software, dass Kleinbauern in Südamerika und Afrika schneller und transparenter an Mikrokredite kommen.

weiterlesen
3S GmbH, Saarbrücken
595° Solutions GmbH, Nürnberg
Ankerplatz Erfurt
Bioladen Schömmel e.K., Cottbus
Braaker Mühle Brot- und Backwaren GmbH, Braak
EntoSus GmbH, Bremen
ESG – Energy Service Group GmbH, Neubrandenburg
Forest Adventures Deutschland GmbH, Viernheim
FUTUREhaus, Bad Kreuznach
Halle Karton GmbH, Halle (Saale)
hrConnectum, Karlsruhe
Impact Hub Hamburg
Konditorei Gebrüder Bauerfeind, Hohndorf
mieterinfo.tv Kommunikationssysteme GmbH & Co. KG, Garbsen
Pro Trockeneis GmbH, Rheinbach
YAPU Solutions GmbH, Berlin

Leitartikel

Organisation

Vorstellung des Beiratsmitgliedes Herr Fabian Wehnert, Abteilungsleiter Mittelstand und Familienunternehmen beim BDI

Archiv

Bericht 2020

Unterstützung auch in der Corona-Krise

Bericht 2019

Engagement über die Grenzen hinaus

Bericht 2018

Nachfolger sind die Zukunft

Bericht 2017

Nachfolger sind die Zukunft

Bericht 2016

Gemeinsam für den Mittelstand
Verband Deutscher Bürgschaftsbanken e.V. Verbandsbericht 2015

Bericht 2015

25 Jahre für den Mittelstand
Verband Deutscher Bürgschaftsbanken e.V. Verbandsbericht 2014

Bericht 2014

Nachfolge sichert Zukunft
Mehr anzeigen

Seite via E-Mail teilen

Empfehlen Sie diese Seite weiter.
Sie erhalten automatisch eine Kopie an Ihre eigene Mailadresse.