WOODEN Germany GmbH, Bremen

Licht in neuer Qualität.

WOODEN Germany verbindet modernes Design, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. In aufwendiger Handarbeit entstehen leuchtende Kunstwerke aus Echtholz. Die Bürgschaftsbank Bremen hat die Gründung des Unternehmens begleitet.

Mit Kompetenz und Kreativität zur Gründungsidee
Genrih Missal arbeitete nach Abschluss eines Mechatronik-Studiums zunächst als Projekt- und Entwicklungsleiter im Bereich Architektur- und Straßenbeleuchtung. Schon hier gewann er für das beste LED-Design den Wettbewerb „Kommunen im neuen Licht“.

Mitte 2016 wagte Missal den Weg in die Selbstständigkeit, gründete die WOODEN Germany und produzierte zunächst in der Garage eines Einfamilienhauses. Mittlerweile arbeitet das Unternehmen in einer Fertigungshalle auf einem Gewerbehof in Bremen.

Menschen brauchen gutes Licht
Energieeffizienz, Energieverbrauch und Lebensdauer rücken mit Abschaffung der Glühbirne auch bei Leuchten immer stärker in den Fokus. Missal will moderne LED-Leuchten produzieren, die nicht nur Licht geben und gut aussehen, sondern auch eine entspannte Atmosphäre erzeugen. Dazu nutzt er eine Kombination von Holz, Glas und Licht; die Designerleuchten bieten eine individuelle und warme Beleuchtung. Zu seinen Leuchten sagt Missal: „Licht ist für Menschen essenziell, es hat Einfluss auf ihr Wohlbefinden. Unsere Produkte erzeugen ein Licht, das nachweislich stresslindernd ist. Ein Licht in neuer Qualität.“

Nachhaltigkeit und innovative Beleuchtung
Auch bei der Auswahl der Hölzer für den Korpus legt WOODEN den Fokus auf Nachhaltigkeit. Nach zahlreichen Untersuchungen fiel die Wahl auf Sorten, die sie von einem Lieferanten beziehen, der für nachhaltige Forstwirtschaft zertifiziert ist. Um das Holzfurnier extrem dünn auf einen Träger aus Sicherheitsglas aufbringen zu können, wurde ein spezielles Laminierverfahren entwickelt, das Holzfurnier und Glasträger miteinander verbindet. Da das Glas nach außen gerichtet ist, sind die Leuchten sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet.

Für Smart Home gewappnet
Als Leuchtmittel werden moderne LEDs verwandt. Besonders interessant ist, dass die Leuchten mittels eines WiFi-Controlers und einer entsprechenden App über ein Smartphone oder mithilfe eines Sprachassistenten gesteuert werden können.

Beleuchtete Möbel für Privat- und Geschäftskunden
Inzwischen hat Missal seine Produktpalette erweitert und das Aufbauprinzip der Leuchten auf ein Paneel übertragen. Dieses Leuchtpaneel kann variabel eingebaut werden, ob im Bad als Badschrankfront, in der Küche als Spritzschutz oder im Restaurant als Front im Empfangstresen.

„Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit sind nicht nur Schlagworte, sondern zukunftsweisende Faktoren“, so die Geschäftsführerin der Bürgschaftsbank, Sabine Brenn. „Gerne unterstützen wir Unternehmen, die in diesem Bereich Ideen entwickeln.“

Sabine Brenn
Sabine Brenn
Andreas Bude
Andreas Bude

Bürgschaftsbank Bremen GmbH

Am Wall 187-189
28195 Bremen

www.buergschaftsbank-bremen.de

7 Mitarbeiter

Seite via E-Mail teilen

Empfehlen Sie diese Seite weiter.
Sie erhalten automatisch eine Kopie an Ihre eigene Mailadresse.